Werbung

 

 

Linktipps

Spanien-Reisen

Thailand-Reisen

Mexiko-Urlaub

China-Ferien

Schweiz-Urlaub

Afrika-Reisen

Litauen-Urlaub

Schwedenurlaub24.de

 

Allgemeine Informationen über das Urlaubsland Schweden

Schweden, das Land von Pipi Langstrumpf und dem kleinen Michel. Das Land der unzähligen kleinen Inseln (~221.800) und das Land der dunklen Winter und hellen Sommer.

 

Geografie Schweden

Schweden weist eine beachtliche Größe auf. Die längste Nord- Südausdehnung beträgt 1572 km und die längste Ost-West Ausdehnung 499 km. Schweden hat eine Gesamtfläche von 450.295 km² und dabei nur 9.340.000 Einwohner, was einer Einwohnerdichte von 20,74 EW/km² entspricht. In der Hauptstadt Stockholm leben etwa 830.000 Menschen.

Schwedens Grenzen werden von Norwegen, Finnland, dem Kattegat und der Ostsee umrahmt. Landschaftlich betrachtet ist Schweden ein recht flaches Land. Lediglich an der Grenze zu Norwegen erreichen die Skanden eine Höhe von über 2000m. Geformt und geprägt wurde die Landschaft von der Eiszeit - zahlreiche Seen, Flüsse und Wasserfälle gehen aus der so genannten Weichseleiszeit hervor, also der letzten Eiszeit die vor ~115.000 Jahren begann und vor ca. 11.700 Jahren endete.

 

Wetter und Klima

Das Klima Schwedens ist als recht mild zu bezeichnen und weist relativ geringe Temperaturunterschiede zwischen den Winter- und Sommermonaten auf. Hinsichtlich der Sonnenscheindauer gibt es allerdings beträchtliche Unterschiede zwischen den dunklen Wintermonaten und den hellen Sommermonaten.

 

Touristische Ziele und Sehenswürdigkeiten von Schweden

Neben der wunderschönen Hauptstadt Stockholm mit den zahlreichen Attraktionen, wie beispielsweise dem mittelalterlichen Stadtviertel Gamla Stan, Museen (u.a. Vasa- Museum, Historisches Museum), Theatern und Opern, Parks und natürlich dem Königshaus, bietet Schweden noch einiges mehr um einen Schwedenurlaub unvergesslich werden zu lassen. Allein die größte Insel Schwedens, Gotland, mit der Stadt Visby (Unesco Weltkulturerbe seit 1995) ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Des Weiteren wären zu nennen:

 

Einreisebestimmungen und sonstige Informationen für den Schwedenurlaub

Zur Einreise nach Schweden genügt für den deutschen Staatsangehörigen ein gültiger Reisepass oder Personalausweis. Bei Reisen zu den Mälaren, den südwestlichen Küstenstreifen von Uppland bis Blekinge, sowie den vorgelagerten Ostseeinseln Gotland und Öland, sollte vorsorglich eine Zeckenschutzimpfung erfolgen, da es sich um FSME-Gebiete handelt. Ansonsten ist ein genereller Grundimpfschutz (Diphtherie, Polio, Tetanus) empfehlenswert.

 

Einreise mit Hund oder Katze

Bei einem geplanten Schwedenurlaub mit dem Hund oder einer Katze muss ein gültiger Heimtierausweis vorliegen, eine Kennzeichnung des Tieres durch Mikrochip oder Tätowierung erfolgt sein, sowie eine gültige Tollwutimpfung vorhanden sein. Zehn Tage vor der Einreise sollte eine Behandlung gegen den Bandwurm durchgeführt werden.

 

Kontakt